Los Angeles und die Eule

Juhuu, wir sind gut in den Staaten gelandet und der nette Officer hat uns sogar ins Land gelassen – nach den 15 Minuten intensiver Befragung nach unserer Landung in Newark, die ich (Carmen) mit flauem Gefühl über mich habe ergehen lassen, hat sich das richtig erleichternd angefühlt. Danach war es auch nicht mehr schlimm, dass unser “kurzer” Flug weiter nach Los Angeles dann doch etwas länger war (5 Stündchen) und wir nach deutscher Zeit Dienstagmorgen müde aber glücklich in unserem Hotel ankamen. Weiterlesen